© Pixabay / pexels.com

Intelligente Kanalnetze

Mehr Effizienz für eine reibungslose Siedlungsentwässerung

Abwasserkanäle und Schächte sind integraler Bestandteil der Siedlungsentwässerung und eine Infrastruktur, die reibungslos funktionieren muss. Regelmäßige Überwachung und Wartung sind unerlässlich. UHRIG hat die Wichtigkeit des öffentlichen Auftrags erkannt und unterstützt Abwasserunternehmen mit modernstem Know-how. Die UHRIG-Lösung für intelligente Kanalnetze ruht auf über 50 Jahren Erfahrungen im Kanalbau in Verbindung mit innovativer Technik.

Die Digitalisierung unseres Alltags schreitet voran und macht auch vor der Infrastruktur nicht halt. Die Kombination aus Messtechnik, Prozessleittechnik und Automatisierungstechnik schickt sich an, das Kanalmanagement zu revolutionieren. Daten sind nun rund um die Uhr in Echtzeit verfügbar, ohne dass Mitarbeiter in die Kanalisation hinabsteigen und sich den dortigen Gefahren aussetzen müssen. Das integrale Kanalmanagement ist so in der Lage, Probleme frühzeitig zu erkennen und bei Bedarf gezielt gegenzusteuern. Dank der Intelligenten Kanalnetze kann das nun bereits zu einem Zeitpunkt erfolgen, an dem Sanierungskosten noch gering ausfallen und entsprechende Arbeiten auch längerfristig planbar sind. Bei der täglichen Arbeit hat UHRIG stets den Anspruch, perfekte Lösungen für anspruchsvolle Probleme zu entwickeln. Intelligente Kanalnetze sind unsere Antwort auf die Herausforderungen der Zukunft.

© Marc-Olivier Jodoin / unsplash.com

Kanalmanagement

Smarte Lösungen zur Überwachung & Steuerung von Abwassersystemen

Für cleveres Kanalmanagement entwickeln wir smarte, individuelle Lösungen. Dabei setzen wir auf modernste Technologie bei Netzwerktechnik, Prozessoptimierung und Automatisierung.

© Life-Of-Pix / pixabay.com

Anlagenbau

UHRIG ist Ihr Spezialist für Wehre & Aggregate in Abwassersystemen

Wenn es um Durchflussquerschnitte, Einstauziele oder Überströmungsbereiche geht, laufen die UHRIG-Anlagenbauexperten zur Hochform auf. Wir setzen in unserem Anlagenbau auf maßgefertigte Wehre und Aggregate aus Stahlbeton für sämtliche Abwasseranlagen - von den Abwasserkanälen bis hin zu Rückhaltebecken in der Siedlungsentwässerung.

© UHRIG

Fachservice Intelligente Kanalnetze

Kompetenz in Beratung und Ausführung

Das Management intelligenter Kanalnetze ist ein weites Feld. Wir informieren ausführlich, erklären Hintergründe und beantworten Ihre Fragen. Geht es dann an die Planung und Verwirklichung Ihres konkreten Projekts, ist UHRIG ebenfalls der richtige Ansprechpartner für Sie. Rufen Sie uns an!

Smarte Kanäle können mehr

Das Internet der Dinge ist in aller Munde. Smart Homes, Smart Grids oder Smart Technology sind Schlagworte der öffentlichen Debatten. Und genauso wie ein moderner Kühlschrank vermelden kann, wenn die Milch zur Neige geht, oder eine neue Waschmaschine in der Lage ist, automatisch nachts das Waschprogramm zu starten, kann sich heute auch das Kanalnetz unter unseren Füßen automatisch bemerkbar machen, wenn es Probleme an Schlüsselstellen gibt. Intelligente Kanalnetze sind längst keine Raketenwissenschaft mehr – im Gegenteil! Die Digitalisierung hält auch in den Abwassersystemen der Republik Einzug, denn sie hilft, Kosten zu sparen und die Sicherheit zu erhöhen. Moderne Messtechnik ist die Basis für das clevere Kanalmanagement, indem sie rund um die Uhr Daten erhebt, ohne dass ein Mitarbeiter hinunter in die Kanäle steigen müsste. Die gemessenen Werte können in Echtzeit automatisch an die zentrale Leitstelle weitergeleitet und dort ausgewertet werden. Moderne Automatisierungstechnik ermöglicht eine entsprechende Steuerung auf Knopfdruck. Mit ihrer Hilfe lassen sich bei Bedarf Wehre und Aggregate zentral ansprechen und somit in einem Kanalabschnitt beispielsweise eine Schwallspülung durchführen.

 

Moderne Kanaltechnik meldet frühzeitig Probleme

Die moderne Technik der intelligenten Kanalnetze unterstützt außerdem dabei, Schäden an Abwasserrohren und -Schächten frühzeitig aufzudecken. Dann ist zwar eine Kanalreparatur meist unumgänglich, jedoch muss vielleicht keine aufwändige Komplettsanierung erfolgen. Häufig reicht es, Schäden an kleineren Abschnitten zu beheben und die Kanäle nur zu renovieren statt von Grund auf neu aufzubauen. Mit dem patentierten Quick-Lock hat UHRIG ein revolutionäres System entwickelt, das die Stabilität von beschädigten Rohren mit Hilfe einer Edelstahlmanschette ohne Bauchemie wiederherstellt und sich problemlos mit Schlauchliner-Verfahren kombinieren lässt. So haben Undichtigkeiten keine Chance mehr – egal ob in Abwasserkanälen, in Trinkwasserleitungen oder in Brunnen. Das ist nicht nur nachhaltig, es schützt auch das Grundwasser und leistet so einen wichtigen Beitrag zum Gewässerschutz. Quick-Lock gehört zu den grabenlosen Sanierungsverfahren. Es ist somit hocheffizient in puncto Zeit und Kosten.

Sie haben Interesse, eine Idee mit uns zu verwirklichen?

Unser Anspruch ist es, stetig neue ökonomische und ökologische Maßstäbe in unseren Kompetenzbereichen zu setzen. Daher setzen wir besonders auf:

Nachhaltigkeit & Umweltschutz

Erfahrung & Know-how

Innovation & Engagement