Um Beschädigungen an Rohren und umliegenden Gebäuden zu vermeiden, haben wir den UAM-Controller entwickelt.

Den UAM Controller gibt es optional ab der Baureihe HD800.

Er misst permanent die Frequenz und warnt den Maschinisten bei gefährlicher Nähe oder Erreichen der Eigenfrequenz des Bodens, z.B. bei feuchten und schweren Böden oder zu großer Auflast auf den Verdichter. Bei Arbeiten im Eigenfrequenzbereich können Schäden an umliegenden Gebäuden oder eingebauten Rohren entstehen.

Die Vorteile im Überblick

  • Permanente optische Kontrollanzeige in Blickrichtung zum Trägergerät.
  • Energieautark durch Solarspeisung
  • Elektronisches Logbuch und Betriebsstunden, jederzeit über Bluetooth-Verbindung auslesbar (auch über eine App direkt über ein Smartphone).
  • Protokollierung der Arbeitsfrequenzen und des Einsatzortes durch ein integriertes GPS-Modul.

© UHRIG

Achtung: kritischer Eigenfrequenzbereich

Verdichter anheben und/oder Hydraulikeinstellungen überprüfen.

 

Bodenbeschaffenheit

Für unterschiedliche Böden geeignet

© UHRIG
© UHRIG
© UHRIG

Bindige Böden

  • Niedrige Frequenz ca. 28-35 Hz
  • Kontrollleuchte: gelb

Gemischtkörnige Böden

  •  Mittlere Frequenz ca. 35-45 Hz
  •  UNIVERSALFREQUENZ
  • Kontrollleuchte: grün

Nichtbindiger Boden (Sand, Kiese)

  • Hohe Frequenz ca. 45-55 Hz
  • Kontrollleuchte: weiß

 

Die UAM-App

Mit der UAM-App kann der UAM-Controller per Bluetooth ausgelesen werden und die protokollierten Betriebszeiten angezeigt und zu einem Bericht (.pdf-Format) aufbereitet werden.

Dieser Bericht kann entsprechend direkt aus der App heraus geteilt und z. B. in der Bauakte archiviert werden.

Ebenfalls in der App enthalten sind die Datenblätter der UAM-Anbauverdichter sowie die Betriebsanleitung mit Ersatzteilliste und Explosionszeichnungen.

Mehr Informationen zum Download

Gute Gründe für Uhrig
Nachhaltigkeit & Umweltschutz

Nachhaltiges und achtsames Handeln ist für uns keine Floskel. Wir machen Gewässer wieder sauber und sorgen dafür, dass unser Grundwasser immer sauber bleibt.

Erfahrung & Know-how

Mit über 55 Jahren Erfahrung im Tiefbau und Kanalbau, wissen wir, worauf es bei unseren von Anfang bis Ende durchdachten Komplettlösungen ankommt, damit wir ein betriebsbereites Projekt übergeben können.

Innovation & Engagement

Es gibt stets eine Stellschraube, die wir bei unseren Produkten noch besser machen könnten. Wir tüfteln daher beständig an Neuerungen und Verbesserungen.

Sie haben Interesse, eine Idee mit uns zu verwirklichen?